Der Eurocup – B-Jugend Turnier

Das Prestige-Handballturnier im Elsass für weibliche und männliche B-Jugend

24. & 25. August 2024

ESSAHB bietet mit diesem internationalen Event ein einzigartiges Sportereignis in der Region an. Das Turnier ist den Teams vorbehalten, die in ihrem Land in den höchsten Spielklassen spielen.

Jedes Jahr empfangen wir an einem Wochenende 8 weibliche und 8 männliche B-Jugend Mannschaften.

Ein echter Höhepunkt der Sommervorbereitung. Jedes Team bestreitet an zwei Tagen fünf Spiele zu je 2 x 20 Minuten.

  • Samstag: Gruppenphase mit 2 Gruppen mit 4 Teams
  • Sonntag: ein hoher und ein niederer Pool – Final4 Modus.

Online Anmeldung

Gut zu wissen: Für weibliche und männliche E-, D- und C-Jugend organisieren wir am 22. und 23. Juni 2024 unser traditionelles Jugend-Handballturnier TJB.

Mehr dazu

Neue Teams treffen

Neue Teams treffen

In beiden Kategorien treten jeweils 8 Teams an 2 Tagen gegeneinander an. Der Spieltag beginnt gegen 9 Uhr und endet gegen 17 Uhr. Eine einmalige Gelegenheit um sich mit hochkarätigen Mannschaften aus Frankreich und Deutschland zu messen.

Spielorte

Spielorte

Die Spiele werden in vier Sporthallen in Straßburg und Schiltigheim ausgetragen.
Die genaue Adresse wird jedem Team mitgeteilt, sobald die Spielpläne vorliegen.

Unsere Hallen

Sport und Spaß

Sport und Spaß

Im Anschluss an die sportlichen Begegnungen am Samstag laden wir alle Mannschaften, ihre Betreuer und Fans zu einem gemeinsamen festlichen Abend bei Flammkuchen und kühlen Getränken in die Sporthalle Gymnase des Malteries ein.

Eurocamp

Im Rahmen des Eurocups bieten wir auch unser EuroCamp an.
Kommt mit eurem Team zum Trainingslager vor dem Turnier, nutzt unsere Einrichtungen und lernt Straßburg und das Elsass kennen, wir kümmern uns um den Rest…

Jetzt entdecken

Anmeldegebühr - 100 € pro Team

Online-Anmeldung auf der Cup Manager-Plattform

Anmeldung, Bezahlung, Verwaltung Eures Teams, Verpflegung vor Ort, alles mit wenigen Klicks und nach und nach, wann und wo Ihr wollt. Keine Papierformulare, und die Möglichkeit, Eure Angaben bis zum letzten Moment zu ändern (die Online Formulare sind teilweise auf englisch oder französisch).

Habt Ihr weitere Fragen, bevor Ihr zum Turnier kommt? Nachrichtenservice direkt über die Plattform. Über den User-Bereich gelangt Ihr direkt zum Spielplan und anderen nützlichen Informationen.

Online Anmeldung

 

Die Anmeldung des Teams ist nach Eingang der Zahlung der Anmeldegebühr und der vollständig ausgefüllten Anmeldeunterlagen gültig.

Für weitere Informationen könnt Ihr uns gerne direkt per E-Mail kontaktieren: turniere@essahb.com

Praktische Hinweise

Die Punktvergabe erfolgt folgendermaßen:

  • Sieg 3 Punkte
  • Unentschieden 2 Punkte
  • Niederlage 1 Punkt
  • Forfait 0 Punkte

Bei Punktgleichheit nach den Gruppen-Spielen erfolgt die Platzierung in der folgenden Reihenfolge:

  • Ergebnis der direkten Gegenüberstellung
  • Tordifferenz
  • Mannschaft mit dem besseren Angriff
  • Mannschaft mit der bessern Verteidigung

Bei Unentschieden in den Finalspielen:

  • 5 x 7 m-Werfen
  • Bei Gleichstand: Sudden Death

Um Verzögerungen bei den Spielen im Laufe des Tages möglichst zu vermeiden, bitten wir alle Mannschaften, die angegebenen Spielzeiten einzuhalten.

Eine Mannschaft, die nicht zum Anpfiff erscheint, wird durch Forfait als Verlierer gewertet.

Ballbesitz und Feldwahl wird vor jedem Spiel mit den Schiedsrichtern ausgelost.

Die Schiedsrichter werden in Zusammenarbeit zwischen unserer Schiedsrichterschule und der CTA betreut. Alle Schiedsrichter befinden sich in Ausbildung und werden von zertifizierten Ausbildern begleitet.

Sportstrafen:

  • 1 MinuteDie Zeitstrafen betragen eine Minute
  • 3 x 1 Minute : Bei dreifacher Zeitstrafe wird der Spieler nicht für die nächsten Spiele gesperrt. Der Spieler beendet das Spiel auf der Tribüne.
  • RotE und blAUE Karte: Sollte ein Spieler/Betreuer eine rote Karte erhalten, die einen Bericht (also die blaue Karte) zur Folge hat, findet eine regeltechnische Besprechung zwischen den Organisatoren, Schiedsrichtern, Ausbildern und dem beteiligten Spieler/Betreuer statt. Nach dieser Besprechung behält sich die Organisation das Recht vor, den Spieler oder Betreuer vom Turnier auszuschließen.

Die Ausbilder/Betreuer können gegebenenfalls, den Ausschluss eines Spielers/Trainers bei der Turnierleitung einleiten. In extremen Fällen kann ein Bericht erstellt werden.

Wir bitten Alle beim Turnier anwesenden Personen (Spieler / Betreuer/ Eltern), seinen sportlichen und Fairen Geist zu bewahren. Die Organisation behält sich das Recht vor, jede Person auszuschließen, die sich gegenüber den Schiedsrichtern oder Gegnern respektlos verhält.

  • Jeder Mannschaft wird zu Beginn des Tages eine Umkleidekabine zugewiesen.
  • Der Zugang zum Spielfeld ist ausschließlich mit Hallenschuhen gestattet (Spieler und Betreuer).
  • Jede Mannschaft muss den eigenen Abfall entsorgen.
  • Es ist strengstens verboten, im Sportbereich zu rauchen.
  • Es ist strengstens verboten, während des Turniers illegale Produkte / Dopingmittel zu konsumieren.
  • Der Zugang zum Turnier ist alkoholisierten Personen und/oder Personen, die zuvor den reibungslosen Turnierablauf gestört haben, untersagt.
  • Die Organisation behält sich das Recht vor, die vorliegenden Regeln zu ergänzen.

Sie waren bei unseren Turnieren dabei